Splatoon 2: Hat in Japan die Marke von zwei Millionen verkauften Exemplaren geknackt



Splatoon 2: Hat in Japan die Marke von zwei Millionen verkauften Exemplaren geknackt



Im japanischen Einzelhandel konnte der farbenfrohe Shooter “Splatoon 2” einen weiteren Erfolg verbuchen. Das Spiel konnte nämlich über zwei Millionen Exemplare verkaufen.

Obwohl die kompletten japanischen Verkaufscharts im Laufe des heutigen Nachmittags bekanntgegeben werden, hat die Famitsu bereits erste Zahlen aus dem japanischen Einzelhandel enthüllt. Unter anderem hat man einen neuen Erfolg des farbenfrohen Shooters “Splatoon 2” enthüllt.

Demnach hat “Splatoon 2” im japanischen Einzelhandel die Marke von zwei Millionen verkauften Einheiten übertroffen. Das Spiel erschien Mitte Juli exklusiv für die Nintendo Switch und hat 30 Wochen benötigt, um diesen Meilenstein zu erreichen. Im Übrigen ist “Splatoon 2” der erste Nintendo Switch-Titel, der in Japan über zwei Millionen Exemplare absetzen konnte. Weder “Super Mario Odyssey”, “ARMS” noch “The Legend of Zelda: Breath of the Wild” konnten “Splatoon 2” diesen Erfolg streitig machen.



Splatoon 2: Starter Edition mit zusätzlichen Inhalten angekündigt

Nintendo hat mitgeteilt, dass ab dem 16. März eine spezielle “Starter Edition” für “Splatoon 2” in den nordamerikanischen Handel finden wird. Neben dem Spiel …


Desweiteren hat die Famitsu auch die aktuellen Verkaufszahlen der Nintendo Switch mitgeteilt. Der Konsolenhybrid konnte seit seiner Markteinführung im März 2017 3.766.244 Einheiten in Japan verkaufen. Am heutigen Nachmittag werden wir die anderen offiziellen Zahlen aus Japan erhalten, sodass man alle Verkäufe der letzten Woche nachvollziehen kann.

Auch interessant

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *